CoronaLogo

Die am Freitag beschlossenen Pandemie-Massnahmen des Bundesrats tangieren auch den Chorgesang:
Für Proben und Auftritte in den Gottes-diensten braucht es ab Montag, den
6. Dezember, ein gültiges 
Covid-Zertifikat (3-G).
Ausführliche Informationen dazu finden sich auf der Website des  Bistums Basel mit folgendem Link:
 
Hier ein Ausschnitt aus den FAQ vom
4. Dezember, der die Chöre betrifft:
 
Chorgesang: Können Chöre weiterhin proben? 
Ja. Personen, die in einem geschlossenen Raum singen, müssen nicht zwingend eine Maske tragen, aber sie müssen über ein gültiges Covid-Zertifikat verfügen. Wenn sie keine Maske tragen möchten, müssen die Kontakt-daten der anwesenden Personen gesammelt werden, damit sie bei Bedarf rasch kontaktiert werden können. 

Chorgesang: Können Kirchenchöre wieder im Gottesdienst singen? 
Ja. Es gilt die Zertifikatspflicht und die Aufnahme der Kontaktdaten, wenn sie ohne Maske singen.
Bitte beachten Sie auch die Weisungen der Pastoralräume und der einzelnen Pfarreien!
Der neue Vorstand des KMV-OG

An der Delegiertenversammlung vom 23. Februar 2019 konnte der Vorstand neu bestellt werden.
Flavia Schürmann wurde als Präses bestätigt.
Unter dem Namen "Gruppe Neustart KMV Olten-Gösgen stellten sich die folgenden Damen zur Verfügung (von links):
Flavia Schürmann, Gaby Kuhn, Irène Dietschi-Klaffke, Gabriela Gramlich, Sandra Rupp Fischer,
Susanne B...

Neue Statuten

An der Delegiertenversammlung vom 25. November 2016 in Kappel wurden die neuen Statuten grossmehrheitlich angenommen.

Die wesentlichen Aenderungen sind:

- Delegiertenversammlung noch alle 3 Jahre,
  parallel dazu ein Verbandsfest

- Einbindung der Fachstelle
  Kirchenmusik Kanton Solothurn

- Amtsdauer der Vorstandsmitglieder 3...

cantars

Die nächste cantars wird im Jahr 2021 durchgeführt. Informationen siehe unter www.cantars.org